MBFW 13/14 Berlin: Isabell de Hillerin setzt auf leise Töne

Ich durfte am Donnerstag bei der Studio-Präsentation von Isabell de Hillerin dabei sein und war vor allem davon beeindruckt, mit welcher Schlichtheit die Designerin ihre HW 2013/2014-Kollektion angegangen ist. Die Farben sind saisonbedingt gedeckt, lockern durch zart-petrolgrüne (ungewöhnlicher Farbton!) und tiefblaue Einflüsse dennoch das auf deutschen Straßen gewöhnlich doch recht trist anzufindene Farbspektrum der zweiten Jahreshälfte auf.

Im Folgenden ein paar Fotos. Sorry wegen der Qualität, aber so bekommt ihr wenigstens einen Eindruck, wie das Ganze ohne Photoshop und Co wirkt :).

Clipboard1

Clipboard3

Das Motto der vorgestellten Kollektion ist „Stille“, inspiriert durch die Vision von in Eis eingeschlossenen, konservierten Fragmenten. Die Zeit stand für mich tatsächlich spätestens dann etwas still, als ich den grünen Oversize-Mantel mit schwarzem, bestickten Kragen gesehen hab: To. die.

Clipboard4

Clipboard12

Gewohnt detailverliebt glänzen die teils fliessenden, teils figurbetonten Schnitte durch unaufdringliche Stickereien und Cut-Outs, die nach wie vor in Moldawien und Rumänien von Hand gefertigt werden.

Clipboard55

Clipboard7

Clipboard8

Coole Schuhe, no?

Clipboard9

Man beachte auch das Augen-MakeUp, eine grafische Form von Smokey Eyes.

Clipboard10

Bin ein riesen Fan der Kollektion, vor allem, weil Isabell de Hillerin es immer wieder schafft, ihre Mode trotz traditioneller Stickereimotive  nicht grell oder Ethno wirken zu lassen (beides = gar nicht mein Stil). Diese Kunst beherrschen meiner Meinung nach nicht viele.

Clipboard11

IMG_4596

Da meine Fotos teilweise leider nur von der Seite sind – hier findet ihr einige Looks auch nochmal von vorne.  Okay, also ich spar dann jetzt mal für den Mantel..

Dieser Beitrag wurde unter Old blog abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s